Die Aktion 349 ist eine antirassistische Gruppe aus Bremen. Der Name „Aktion 349″ ergibt sich aus der Zahl der in Bremen von einer Abschiebung bedrohten Roma und ist nach dem Vorbild der Aktion 302 aus Münster entstanden. Es wird versucht, per Öffentlichkeitsarbeit ein Bleiberecht für die Roma zu erstreiten sowie antiziganistische Hintergründe in dieser Gesellschaft zu erkennen und zu bekämpfen.

Wir fordern:
Ein dauerhaftes Bleiberecht für alle Roma in Bremen und überall! Einen Sofortigen und endgültigen Abschiebestopp in Bremen und überall! Bereits abgeschobene Roma müssen zurückkehren können! Ein Leben in Sicherheit und Würde für Roma aber auch alle anderen, die rassistisch aussortiert werden!